Social Media Trial Package

29. Juni 2012
89 Views

Das neue Softwarepaket – „Genesys Social Media Trial Package“ – ebnet Unternehmen den Weg, Kundenaktivitäten in sozialen Medien sehr einfach und nahtlos in ihre bestehende Customer-Service-Organisation zu integrieren. Bis Jahresende 2012 können Genesys-Kunden damit die Fähigkeiten der Genesys Social Media Engagement Suite für 60 oder 90 Tage einem genauen Praxistest unterziehen.

Das Social Media Trial Package ist eine vollständige SaaS-Lösung aus der Cloud. Unternehmen benötigen dazu lediglich einen leistungsstarken Internetanschluss; eine zusätzliche Hardwarebereitstellung oder Softwareinstallation ist nicht erforderlich. Das Softwarepaket stellt eine nahtlose Verbindung zwischen Social-Media- und ‚traditionellen‘ Kundenservice-Kanälen her. Postings von Twitter oder Facebook können wie jede andere Kundeninteraktionen behandelt und gemeinsam mit diesen im Kundenservice bearbeitet werden. Die Inhalte der Kundeninteraktionen können segmentiert, analysiert, priorisiert und mittels intelligenter Customer-Routing- und Business-Rules an den bestgeeigneten Bearbeiter weitergeleitet werden. Social-media-affine Service-Mitarbeiter sind in der Lage, über einen Agentendesktop die Kundeninteraktion zu verfolgen und zu bearbeiten sowie aus dem gleichen Kanal zu beantworten. Das integrierte Reporting bietet Einblicke in die Geschäftsergebnisse und die Effektivität.

Des Weiteren versetzt das Genesys Social Media Trial Package Kundenservice-Verantwortliche in die Lage, den Kundendialog über Twitter und Facebook zu verfolgen und zu managen, ihn auf Ansichten zu durchleuchten, Prioritäten zu setzen und entsprechende Kundenservice-Maßnahmen einzuleiten. Vorhandene Routing-, Reporting- und Agent-Desktop-Technologien können gemeinsam genutzt werden, und Anwender haben die Möglichkeit, unmittelbar zwischen verschiedenen Kommunikationskanälen zu wechseln. Die automatisierten Funktionen der Genesys Social-Media-Lösung ermöglichen es außerdem, bei hohem Interaktionsaufkommen zu skalieren.

Durch Einbindung von „Klout“-Werten in die Genesys Social Media Lösung lassen sich die Interaktionen in sozialen Medien jetzt sogar nach sozialem Einfluss und Verstärkungspotenzial bewerten und weiterleiten. Diese Funktionalität geht sogar weit über die sozialen Medien hinaus. Sie lässt sich auch auf Interaktionen über Telefon oder Internetaktionen anwenden.

Dazu Andreas Lendner, Vice President DACH Region bei Genesys Telecommunications Laboratories: „Unternehmen verpassen heute ungeahnte Chancen und setzen sich enormen Risiken aus, wenn sie ihren Kunden nicht genau zuhören. Und genau dort zuhören, wo ihre Kunden sich tatsächlich äußern. Social Media und Digital Natives zwingen Unternehmen in stark umkämpften Märkten mit immer ähnlicheren Produkten und Dienstleistungen zu einem Umdenken. Denn Social Media ist nur ein weiteres Medium, über den Kunden mit Unternehmen Kontakt aufnehmen. Das Genesys Social Media Trial Package versetzt Kundenservice-Verantwortliche in die Lage, auf die rasant wachsende Anzahl der Social-Media-Interaktionen ihrer Kunden effektiv einzugehen.“

Das Genesys Social Media Trial Package auf einen Blick:

– Vollständige (100%) SaaS Lösung aus der Cloud. Keine Hardwarebereitstellung oder extra Softwareinstallation erforderlich. Es wird lediglich ein leistungsfähiger Internet-Anschluss benötigt.
– Bis zu 10 Service-Mitarbeiter können eingerichtet werden.
– Einbindung einer Facebook-Site und/oder eines Twitter-Accounts
– 24×7-Verfügbarkeit des Genesys-Helpdesks
– Laufzeit 60 oder 90 Tage.
– Preis: 60 Tage: 3.750 Euro zzgl. MwSt. Preis 90 Tage: 4.850 Euro zzgl. MwSt.

Kontakt:

Mauro Simoncini, Senior Account Manager Genesys Switzerland
T: +41 44 465 39 55
M: +41 76 301 39 55
E-Mail an Mauro Simoncini >>

Autor: Beate Christen-Kaube

Print Friendly
Das neue Softwarepaket – „Genesys Social Media Trial Package“ – ebnet Unternehmen den Weg, Kundenaktivitäten in sozialen Medien sehr einfach und nahtlos in ihre bestehende Customer-Service-Organisation zu integrieren. Bis Jahresende 2012 können Genesys-Kunden damit die Fähigkeiten der Genesys Social Media Engagement Suite für 60 oder 90 Tage einem genauen Praxistest unterziehen. Das Social Media Trial Package ist eine vollständige SaaS-Lösung aus der Cloud. Unternehmen benötigen dazu lediglich einen leistungsstarken Internetanschluss; eine zusätzliche Hardwarebereitstellung oder Softwareinstallation ist nicht erforderlich. Das Softwarepaket stellt eine nahtlose Verbindung zwischen Social-Media- und ‚traditionellen‘ Kundenservice-Kanälen her. Postings von Twitter oder Facebook können wie jede andere Kundeninteraktionen behandelt und gemeinsam mit diesen im Kundenservice bearbeitet werden. Die Inhalte der Kundeninteraktionen können segmentiert, analysiert, priorisiert und mittels intelligenter Customer-Routing- und Business-Rules an den bestgeeigneten Bearbeiter weitergeleitet werden. Social-media-affine Service-Mitarbeiter sind in der Lage, über einen Agentendesktop die Kundeninteraktion zu verfolgen und zu bearbeiten sowie aus dem gleichen Kanal zu beantworten. Das integrierte Reporting bietet Einblicke in die Geschäftsergebnisse und die Effektivität. Des Weiteren versetzt das Genesys Social Media Trial Package Kundenservice-Verantwortliche in die Lage, den Kundendialog über Twitter und Facebook zu verfolgen und zu managen, ihn auf Ansichten zu durchleuchten, Prioritäten zu setzen und entsprechende Kundenservice-Maßnahmen einzuleiten. Vorhandene Routing-, Reporting- und Agent-Desktop-Technologien können gemeinsam genutzt werden, und Anwender haben die Möglichkeit, unmittelbar zwischen verschiedenen Kommunikationskanälen zu wechseln. Die automatisierten Funktionen der Genesys Social-Media-Lösung ermöglichen es außerdem, bei hohem Interaktionsaufkommen zu skalieren. Durch Einbindung von „Klout“-Werten in die Genesys Social Media Lösung lassen sich die Interaktionen in sozialen Medien jetzt sogar nach sozialem Einfluss und Verstärkungspotenzial bewerten und weiterleiten. Diese Funktionalität geht sogar weit über die sozialen Medien hinaus. Sie lässt sich auch auf Interaktionen über Telefon oder Internetaktionen anwenden. Dazu Andreas Lendner, Vice President DACH Region bei Genesys Telecommunications Laboratories: „Unternehmen verpassen heute ungeahnte Chancen und setzen sich enormen Risiken aus, wenn sie ihren Kunden nicht genau zuhören. Und genau dort zuhören, wo ihre Kunden sich tatsächlich äußern. Social Media und Digital Natives zwingen Unternehmen in stark umkämpften Märkten mit immer ähnlicheren Produkten und Dienstleistungen zu einem Umdenken. Denn Social Media ist nur ein weiteres Medium, über den Kunden mit Unternehmen Kontakt aufnehmen. Das Genesys Social Media Trial Package versetzt Kundenservice-Verantwortliche in die Lage, auf die rasant wachsende Anzahl der Social-Media-Interaktionen ihrer Kunden effektiv einzugehen.“ Das Genesys Social Media Trial Package auf einen Blick: - Vollständige (100%) SaaS Lösung aus der Cloud. Keine Hardwarebereitstellung oder extra Softwareinstallation erforderlich. Es wird lediglich ein leistungsfähiger Internet-Anschluss benötigt. - Bis zu 10 Service-Mitarbeiter können eingerichtet werden. - Einbindung einer Facebook-Site und/oder eines Twitter-Accounts - 24x7-Verfügbarkeit des Genesys-Helpdesks - Laufzeit 60 oder 90 Tage. - Preis: 60 Tage: 3.750 Euro zzgl. MwSt. Preis 90 Tage: 4.850 Euro zzgl. MwSt. Kontakt: Mauro Simoncini, Senior Account Manager Genesys Switzerland T: +41 44 465 39 55 M: +41 76 301 39 55 E-Mail an Mauro Simoncini >> Autor: Beate Christen-Kaube

0

0

Leave A Comment

X