Headline News

CRM

Sandro Canneori, Walter Pillittu und Alexander Beer von SIX Payment Services

SIX Payment Services führt BSI CRM ein

2. April 2017
122 Views

BSI Business Systems Integration AG unterstützt SIX Payment Services im Rahmen ihres neuen, ganzheitlichen Betreuungsansatzes mit einer neuen CRM-Lösung im Customer Service. Die Contact-Center-Lösung  von BSI verfügt über einheitliche, geführte Prozesse und erlaubt ein qualitativ hochstehendes, schnelles und effizientes Serviceerlebnis. Damit sollen Kundenfokus und Wettbewerbsfähigkeit gestärkt werden.

BSI verfügt mit «BSI Contact Center» über ein Standardprodukt, das flexibel und erweiterbar ist und Kommunikationskanäle und Prozesse einfach integrieren lässt. Die Anbindung von Datenschnittstellen ist bestens kompatibel sowie auf dem neuesten Stand der Technik. Zusammen mit der Erfahrung des BSI Teams im bargeldlosen Zahlungsverkehr, Acquiring, Issuing und Enabling konnte BSI SIX von der Leistungsfähigkeit der Lösung überzeugen. «Mit der neuen Contact-Center-Lösung können wir Kunden abteilungsübergreifend über alle Kontaktkanäle transparent betreuen», erklärt Sandro Canneori, Projektverantwortlicher bei SIX.

Mehrwert durch abteilungsübergreifendes Teamwork
Die erste Phase der  Implementation der neuen Contact-Center-Lösung am Standort in Zürich ist im März abgeschlossen. Danach wird das System kontinuierlich ausgebaut, bis der Reifegrad  für den geplanten  internationalen Rollout an den Standorten Wien, Luxemburg und Warschau erreicht ist. «Mit dem neuen System von BSI lösen wir die bisherigen Tools ab. Wir bündeln nun alle wichtigen Informationen in einer umfassenden Lösung. Diese ermöglicht uns, unseren Customer Service zu vertiefen und effizienter zu gestalten. Wir können auch die Einarbeitungszeit neuer Mitarbeiter deutlich reduzieren », sagt Walter Pillittu, Head Customer Service bei SIX Payment Service.

www.bsi-software.com

Print Friendly

Leave A Comment

X