Headline News
Swiss CRM Forum mit Callcenter-Session (September 21, 2017 11:30 am)
Die Kunst der Kundenbeziehung (September 21, 2017 11:09 am)
Marketing-Automation für Bestandskunden (September 21, 2017 9:53 am)
MiFID II-konforme Aufzeichnung (September 14, 2017 2:08 pm)

Laurent Moureu wird Country Manager bei ALE Schweiz

29. April 2016
181 Views

Laurent Moureu heisst der neue Country Manager von ALE Switzerland GmbH. Er folgt Gerhard Bartsch nach, der sich nach 15 Jahren entschlossen hat, neue berufliche Wege einzuschlagen.

Am 1. April 2016 hat Laurent Moureu (44, bilingue) die Verantwortung als Country Manager von ALE Switzerland GmbH übernommen. Laurent Moureu hat vorher 18 Jahre für Alcatel-Lucent gearbeitet, davon 11 Jahre in der Schweiz (wovon 4 Jahre als Verkaufsleiter Westschweiz). Danach war er in verschiedenen internationalen Management Positionen im Bereich Operations Programs and Planning für die Region „West and South Europe“ und dann als VP Global Operations für Strategic Industries tätig. Zuletzt war Laurent Moureu als Alliance Manager zwischen Alcatel-Lucent/Nokia und ALE weltweit tätig. Mit dieser grossen Erfahrung wird er sich zusammen mit dem Schweizer Team auf Wachstum und Transformation fokussieren. Im Vordergrund stehen Cloud-Lösungen, Network on Demand (NoD) und genereller Wachstum im Netzwerk-Umfeld.

Laurent Moureu hat Marketing, Strategie und Finanz an der NEOMA Business School in Reims (Frankreich) und MBA an der Solvay Business School in Brüssel (Belgien) studiert. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Marcus Hänsel, VP Enterprise DACH, Alcatel-Lucent Enterprise: „Ich freue mich sehr, dass sich Laurent für ALE entschieden hat. Ich bin mir sicher, dass er mit seiner Erfahrung und seiner offenen und kommunikativen Persönlichkeit die ALE Switzerland GmbH noch erfolgreicher machen wird.“

Moureaus Vorgänger Gerhard Bartsch hat sich entschlossen, neue berufliche Wege zu gehen und wird die Alcatel-Lucent Enterprise per Ende April 2016 verlassen. Er arbeitete 15 Jahre für das Unternehmen, davon zuletzt 4 Jahre als Country Manager der ALE Switzerland GmbH.

enterprise.alcatel-lucent.com

Autor:

Print Friendly, PDF & Email
Laurent Moureu heisst der neue Country Manager von ALE Switzerland GmbH. Er folgt Gerhard Bartsch nach, der sich nach 15 Jahren entschlossen hat, neue berufliche Wege einzuschlagen. Am 1. April 2016 hat Laurent Moureu (44, bilingue) die Verantwortung als Country Manager von ALE Switzerland GmbH übernommen. Laurent Moureu hat vorher 18 Jahre für Alcatel-Lucent gearbeitet, davon 11 Jahre in der Schweiz (wovon 4 Jahre als Verkaufsleiter Westschweiz). Danach war er in verschiedenen internationalen Management Positionen im Bereich Operations Programs and Planning für die Region „West and South Europe“ und dann als VP Global Operations für Strategic Industries tätig. Zuletzt war Laurent Moureu als Alliance Manager zwischen Alcatel-Lucent/Nokia und ALE weltweit tätig. Mit dieser grossen Erfahrung wird er sich zusammen mit dem Schweizer Team auf Wachstum und Transformation fokussieren. Im Vordergrund stehen Cloud-Lösungen, Network on Demand (NoD) und genereller Wachstum im Netzwerk-Umfeld. Laurent Moureu hat Marketing, Strategie und Finanz an der NEOMA Business School in Reims (Frankreich) und MBA an der Solvay Business School in Brüssel (Belgien) studiert. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Marcus Hänsel, VP Enterprise DACH, Alcatel-Lucent Enterprise: "Ich freue mich sehr, dass sich Laurent für ALE entschieden hat. Ich bin mir sicher, dass er mit seiner Erfahrung und seiner offenen und kommunikativen Persönlichkeit die ALE Switzerland GmbH noch erfolgreicher machen wird." Moureaus Vorgänger Gerhard Bartsch hat sich entschlossen, neue berufliche Wege zu gehen und wird die Alcatel-Lucent Enterprise per Ende April 2016 verlassen. Er arbeitete 15 Jahre für das Unternehmen, davon zuletzt 4 Jahre als Country Manager der ALE Switzerland GmbH. enterprise.alcatel-lucent.com Autor:

0

0

Leave A Comment

X