Headline News
Das Personal-Puzzle (November 8, 2017 11:58 am)
Maximaler Kundenfokus (November 8, 2017 11:09 am)
Die Kaufreise der B2B-Kunden verstehen (November 6, 2017 11:54 am)
Cloud-Auszeichnung für B+S (November 6, 2017 10:55 am)
Karlo Lovric startet bei BSI durch (November 3, 2017 1:54 pm)

Friedbert Schuh wird Senior Vice President and General Manager EMEA bei Genesys

31. Mai 2016
194 Views

Genesys, ein führender Anbieter von Kundenservice- und Contact-Center-Lösungen, befördert Friedbert Schuh zum Senior Vice President and General Manager, EMEA. In seiner neuen Position leitet er künftig die Geschäfte von Genesys in Europa, dem Nahen Osten sowie Afrika (EMEA). Er übernimmt die Position von Mark Turner, der kürzlich zum Executive Vice President of Global Sales and Field Operations ernannt wurde.

Als Teil seiner neuen Rolle wird Friedbert Schuh vor allem die größten Kunden bei der digitalen Transformation unterstützen. Darüber hinaus wird er das Wachstum von Genesys weiter beschleunigen sowie das Partner-Geschäft in der EMEA-Region leiten. Seine bisherige Position als Vice President Sales und General Manager der DACH-Region übernimmt Heinrich Welter ab 1. Juni 2016.

“Friedbert zeichnet sich insbesondere durch sein Engagement für eine hervorragende Customer Experience aus. Für die Leitung des EMEA-Geschäfts bei Genesys, eine der wichtigsten Regionen für das Unternehmen, ist er damit die ideale Besetzung“, sagt Mark Turner, Executive Vice President of Global Sales and Field Operations bei Genesys. „Ich bin davon überzeugt, dass Friedbert die EMEA-Region zu weiterem Wachstum führen und unsere Position als Marktführer weiter stärken wird.“

„Ich freue mich sehr, meinen Weg mit Genesys fortzusetzen“, so Friedbert Schuh. „In den vergangenen zwei Jahren bei Genesys in Deutschland, Österreich und der Schweiz habe ich gelernt, dass die Unternehmen in der EMEA-Region weltweit führend sind, wenn es um eine hervorragende Service-Erfahrung für die Endkunden geht. Deshalb stehen gerade aufregende Zeiten für Genesys in EMEA, aber auch weltweit bevor und ich freue mich, daran teilhaben zu können.“

www.genesys.com/de

Autor: zvg

Print Friendly, PDF & Email
Genesys, ein führender Anbieter von Kundenservice- und Contact-Center-Lösungen, befördert Friedbert Schuh zum Senior Vice President and General Manager, EMEA. In seiner neuen Position leitet er künftig die Geschäfte von Genesys in Europa, dem Nahen Osten sowie Afrika (EMEA). Er übernimmt die Position von Mark Turner, der kürzlich zum Executive Vice President of Global Sales and Field Operations ernannt wurde. Als Teil seiner neuen Rolle wird Friedbert Schuh vor allem die größten Kunden bei der digitalen Transformation unterstützen. Darüber hinaus wird er das Wachstum von Genesys weiter beschleunigen sowie das Partner-Geschäft in der EMEA-Region leiten. Seine bisherige Position als Vice President Sales und General Manager der DACH-Region übernimmt Heinrich Welter ab 1. Juni 2016. “Friedbert zeichnet sich insbesondere durch sein Engagement für eine hervorragende Customer Experience aus. Für die Leitung des EMEA-Geschäfts bei Genesys, eine der wichtigsten Regionen für das Unternehmen, ist er damit die ideale Besetzung“, sagt Mark Turner, Executive Vice President of Global Sales and Field Operations bei Genesys. „Ich bin davon überzeugt, dass Friedbert die EMEA-Region zu weiterem Wachstum führen und unsere Position als Marktführer weiter stärken wird.“ „Ich freue mich sehr, meinen Weg mit Genesys fortzusetzen“, so Friedbert Schuh. „In den vergangenen zwei Jahren bei Genesys in Deutschland, Österreich und der Schweiz habe ich gelernt, dass die Unternehmen in der EMEA-Region weltweit führend sind, wenn es um eine hervorragende Service-Erfahrung für die Endkunden geht. Deshalb stehen gerade aufregende Zeiten für Genesys in EMEA, aber auch weltweit bevor und ich freue mich, daran teilhaben zu können.“ www.genesys.com/de Autor: zvg

0

0

Leave A Comment

X