Headline News
Exquisites CRM (Juli 19, 2017 9:30 pm)
Führung, die sich und andere bewegt (Juli 17, 2017 3:47 pm)
Der «One Button Forecast» (Juli 17, 2017 2:32 pm)
Online-Outbound-Rechner (Juli 17, 2017 2:23 pm)
copyright by 123rf.com

Die Bedeutung des richtigen Webdesigns

30. Januar 2017
268 Views

Im Zeitalter der digitalen Medien ist es für Unternehmen nahezu unerlässlich, über eine Webpräsenz zu verfügen. Da auch hier wie so oft der erste Eindruck entscheidend ist, gibt es bei der Gestaltung dieser jedoch einiges zu beachten. Wie eine ansprechende Webpräsenz aufgebaut ist, warum sie hierfür ein kompetentes Unternehmen (weitersuchen) beauftragen sollten und welche weiteren Punkte es zu beachten gilt, erfahren Sie im Folgenden Artikel.

Wie eingangs bereits angesprochen entscheidet auch beim Kontakt mit Unternehmen oft der erste Eindruck. Genau dieser Kontakt wird heutzutage größtenteils über das Internet hergestellt. Dementsprechend wichtig ist es für ein Unternehmen, hier einen guten Eindruck beim potentiellen Kunden zu hinterlassen.  Für diesen Eindruck ist vor allem das richtige Webdesign von Bedeutung. Dabei geht es nicht nur einzig und allein um das Erscheinungsbild an sich. Das Webdesign entscheidet auch darüber, wie umgänglich die Website für den Kunden ist. Schlecht strukturierte Menüpunkte beispielsweise behindern die Kommunikation mit dem Kunden erheblich. Benutzerfreundlichkeit sollte also im Vordergrund stehen. Ebenfalls von großer Bedeutung ist die Barrierefreiheit Ihres Webdesigns. Hierdurch wird sichergestellt, dass durch das Entfernen diverser Barrieren alle Menschen Zugang zu Ihren Informationen erhalten und so Chancengleichheit gewährleistet wird. Wer dabei lediglich eine Überarbeitung der vorhandenen Website wünscht, für den bietet sich das sogenannte Web-Redesign an. In diesem Rahmen werden bestehende Strukturen lediglich überarbeitet und unter anderem auch an moderne Suchmaschinenstandards angepasst. Da die wenigsten Unternehmen in diesem Bereich selbst über eine ausreichende Kompetenz verfügen, bietet es sich an, ein externes Unternehmen hierfür zu beauftragen. Auf diesem Wege kann auch sichergestellt werden, dass die Umstellung auf das neue Webdesign möglichst nahtlos übergeht. Denn je länger Ihre Website offline ist, desto mehr potentielle Kunden, und damit Geld, verlieren Sie. Außerdem übernehmen viele dieser Unternehmen die Gestaltung eines geeigneten Firmenlogos. Dieses sollte ihre individuelle Unternehmensphilosophie unterstreichen und dem Kunden einen bleibenden, positiven Eindruck von Ihnen vermitteln. Ein gewisser Wiedererkennungswert ist daher enorm wichtig. Ein auf den Bereich des Webdesigns spezialisiertes Unternehmen wird hierfür problemlos Sorge tragen können.

Es lässt sich also festhalten, dass Ihre Internetpräsenz heutzutage großen Anteil am Unternehmenserfolg hat und die Anforderungen an diese immer weiterwachsen. Zu diesem Zweck sollten Sie sich dringend um die Gestaltung Ihrer Website kümmern und ein externes Unternehmen zur Analyse und Verbesserung dieser beauftragen. Hierbei handelt es sich um eine lohnende Investitionen, die Ihnen dabei hilft Ihre Wirkung auf potentielle Kunden zu verbessern und auf diesem Wege neue Käufer zu mobilisieren.

https://webtribute.ch/

***

Bildrechte www.123rf.com

Print Friendly

Leave A Comment

X