Headline News
Das Personal-Puzzle (November 8, 2017 11:58 am)
Maximaler Kundenfokus (November 8, 2017 11:09 am)
Die Kaufreise der B2B-Kunden verstehen (November 6, 2017 11:54 am)
Cloud-Auszeichnung für B+S (November 6, 2017 10:55 am)
Karlo Lovric startet bei BSI durch (November 3, 2017 1:54 pm)

«Data Scientist is the sexiest job of the 21st century»

23. Mai 2017
688 Views

So der Harvard Business Review. Mit dem Certificate of Advanced Studies (CAS) in Customer Intelligence an der HWZ erhalten Sie in 18 Kurstagen eine solide Basis in der Analyse und Interpretation von Kundendaten. Kursbeginn: 31. Mai 2018

Die berufsbegleitende Weiterbildung vermittelt das Know-how, um beispielsweise folgende Fragen zu beantworten:
– Welche Kunden haben eine hohe Affinität zu einem bestimmten Produkt, das sie heute aber noch nicht nutzen?
– Welche Kunden sind absprunggefährdet, und welche Gründe sind dafür verantwortlich?
– Welchen Wert repräsentieren einzelne Kundengruppen?
– Welche Serviceleistungen werden unsere Kunden bzw. einzelne Kundensegmente begeistern?
– Wie identifizieren wir die Meinungsmacher in unserer Kundenbasis, um das Word-of-Mouth-Marketing zu optimieren?

„Erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement ist ohne Wissen über die Kunden undenkbar. Gemäss einer aktuellen Befragung suchen 76% der Unternehmungen in der Schweiz Spezialisten im Bereich Customer Intelligence. Mit dem neuen Certificate of Advanced Studies (CAS) möchte die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich diesen Bedarf erfüllen: in 18 Tagen erhalten Sie berufsbegleitend eine solide Basis in der Analyse und Interpretation von Kundendaten“, so Studiengangsleiter Prof. Dr. Evangelos Xevelonakis gegenüber CMM.

>> Mehr über den CAS Customer Intelligence erfahren

Print Friendly, PDF & Email

Leave A Comment

X