Headline News
Das Personal-Puzzle (November 8, 2017 11:58 am)
Maximaler Kundenfokus (November 8, 2017 11:09 am)
Die Kaufreise der B2B-Kunden verstehen (November 6, 2017 11:54 am)
Cloud-Auszeichnung für B+S (November 6, 2017 10:55 am)
Karlo Lovric startet bei BSI durch (November 3, 2017 1:54 pm)

„Beziehungen sind kompliziert“

4. Oktober 2016
202 Views

Am 20. September lud Zendesk zum Apéro ins CLOUDS. Hoch über den Wolken Zürichs tauschten Kundenservice-Entscheider und Interessenten Ideen zur neuen Ära der Kundenbeziehungen aus.

Unter dem Motto “Relationships are complicated” wurden Trends im Kundenservice in Verbindung mit aktuellen technologischen Möglichkeiten gebracht und in gemütlicher Atmosphäre diskutiert.

Auch zwischen Unternehmen und Kunden kann es mal so richtig krachen. Und wenn Kunden ihrem Ärger Luft machen, wird es brenzlig. Zendesk nahm unter die Lupe wie Kundenbeziehungen wieder ins Lot gebracht werden können und welche Rolle die richtige Bewertung von Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität für die langfristige Unternehmensentwicklung spielt.

Gemäss aktuellem Gartner Report werden 2018 über 80% der Unternehmen Chat auf ihrer Website oder auf mobilen Endgeräten anbieten, um ihren Kunden einen direkten und möglichst einfachen Kommunikationskanal zu bieten. Zendesk stellte deshalb diesen Kommunikationskanal mit all seinen Vorteilen und spannenden Anwendungsfällen vor und berichtete von der Einbindung von Machine Learning und Chat-Bots in moderne Multi-Channel Contactcenter.

Nach einer Kundenpräsentation von Yann Zindel (Digitec Galaxus AG) gab es im Anschluss ausgiebig Gelegenheit zum Networking und Feiern.

www.zendesk.de

Autor: Patrick Renger

Print Friendly, PDF & Email
Am 20. September lud Zendesk zum Apéro ins CLOUDS. Hoch über den Wolken Zürichs tauschten Kundenservice-Entscheider und Interessenten Ideen zur neuen Ära der Kundenbeziehungen aus. Unter dem Motto “Relationships are complicated” wurden Trends im Kundenservice in Verbindung mit aktuellen technologischen Möglichkeiten gebracht und in gemütlicher Atmosphäre diskutiert. Auch zwischen Unternehmen und Kunden kann es mal so richtig krachen. Und wenn Kunden ihrem Ärger Luft machen, wird es brenzlig. Zendesk nahm unter die Lupe wie Kundenbeziehungen wieder ins Lot gebracht werden können und welche Rolle die richtige Bewertung von Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität für die langfristige Unternehmensentwicklung spielt. Gemäss aktuellem Gartner Report werden 2018 über 80% der Unternehmen Chat auf ihrer Website oder auf mobilen Endgeräten anbieten, um ihren Kunden einen direkten und möglichst einfachen Kommunikationskanal zu bieten. Zendesk stellte deshalb diesen Kommunikationskanal mit all seinen Vorteilen und spannenden Anwendungsfällen vor und berichtete von der Einbindung von Machine Learning und Chat-Bots in moderne Multi-Channel Contactcenter. Nach einer Kundenpräsentation von Yann Zindel (Digitec Galaxus AG) gab es im Anschluss ausgiebig Gelegenheit zum Networking und Feiern. www.zendesk.de Autor: Patrick Renger

0

0

Leave A Comment

X