authensis wird voiXen-Technologiepartner

23. Februar 2018
579 Views

Die authensis AG, ein unabhängiges deutsches Unternehmen im Privatbesitz, gibt bekannt, dass sie dem Technologiepartnerprogramm von voiXen beigetreten ist. voiXen ist ein Berliner Unternehmen aus dem Bereich Sprachanalyse und künstliche Intelligenz. Die beiden Hersteller versprechen sich durch die geschaffene Interoperabilität eine deutliche Vereinfachung für ihre Kunden und einen Impuls für die Digitalisierung des Kundenservice im In- und Ausland.

Die authensis AG ist ein Produkt- und Technologieführer im europäischen Markt der herstellerunabhängigen Kommunikationslösungen. Ihr Produkt, die ACHAT Software Suite, realisiert bei Kunden wichtige Funktionen wie Outbound-Dialer, Gesprächsmitschnitt, Omnichannel für Telefonie, Chat usw. sowie umfangreiches Reporting. Sie ist im Einsatz bei führenden Unternehmen in Deutschland, unter anderem bei zwei Versicherern mit der besten Servicequalität in Deutschland sowie den Unternehmen hinter der ARD Sonntagsfrage. voiXen ist ein Service zur automatischen, intelligenten Sprachanalyse, der im Kundenservice und Vertrieb eingesetzt wird. Typische Kunden sind Banken, Verlage, Versicherungen und Callcenter-Dienstleister.

Ralf Mühlenhöver

Ralf Mühlenhöver

Klaus Zschaage

Klaus Zschaage

Der Geschäftsführer der voiXen GmbH, Ralf Mühlenhöver, betont: „Wir setzen von Anfang an auf Kooperationen mit Anbietern, die Teil unseres Ökosystems werden wollen. Sprachanalyse steht nach Einschätzung führender Analysten und Berater vor dem Durchbruch, und das Potenzial ist riesig. Wie das Service Excellence Cockpit 2017 ermittelt hat, nutzen 97 % der an Europas größter Benchmark-Studie teilnehmenden Unternehmen noch keine Sprachanalyse. Mit authensis gewinnen wir einen weiteren Partner hinzu, der uns bei der Digitalisierung des Kundenservice unterstützen wird.“

Klaus Zschaage, Vorstand der authensis AG, ergänzt: „ACHAT steht schon seit vielen Jahren für Innovation und Offenheit. Zur Unterstützung der voiXen-Schnittstelle, die auf IT-Standards basiert, haben wir uns daher schnell entschieden, denn wir sehen ein großes Potenzial im Bereich der Sprachanalyse. Wir wollen und werden unsere Kunden immer bestmöglich bei der Erreichung ihrer Ziele in Service und Vertrieb unterstützen. Als DSGVO-konformer, deutscher Hersteller ist voiXen daher für uns die ideale Ergänzung.“

 

Auf dem Fachkongress CCW vom 27.2. bis 1.3.2018 in Berlin werden beide Hersteller die gemeinsame Lösung vorstellen. authensis zeigt darüber hinaus in Halle 3, Stand J13 weitere Neuigkeiten rund um den Web Chat, die Integration von UCC-Systemen sowie das eigene Cloud-Angebot. voixen ist in Halle 3, Stand B15, zu finden, sowie täglich im TeleTalk-Demoforum “Future Customer Services”. Am 28. Februar, dem 2. Messetag, um 16:30 Uhr referiert Ralf Mühlenhöver im Messeforum der Halle 3 zum Thema „Ich höre was, was du nicht hörst – Datengold Sprachanalyse“.

Über authensis AG

Als eigentümergeführtes, unabhängiges, deutsches Unternehmen ist authensis heute ein Produkt- und Technologieführer für systemunabhängige Kommunikationslösungen, die sich nahtlos in Geschäftsprozesse integrieren lassen. ACHAT ist eine frei skalierbare Suite von Modulen zum Aufbau multimedialer Kommunikationslösungen, z.B. für Contact Center. Module für die intelligente Anrufverteilung inklusive Skill-Based-Routing, für den automatischen Verbindungsaufbau sowie für die Computer Telephony Integration (CTI) und Kampagnenmanagement sind für alle gängigen Infrastrukturen verfügbar. Der Dialog im Internet kann z.B. durch E-Mail-Routing, Web Call Back und Web Chat integriert werden. Statistik- und Analysefunktionen verbessern Workflow und Effizienz. Durch Desktop- sowie durch mobile Clients werden alle Arten von Arbeitsplätzen unterstützt.

Print Friendly, PDF & Email

Leave A Comment

X